Über mich

Radiesli-Prinzessin

1. Schweizer Radiesli-Prinzessin

Was für eine besondere Freude und grosse Ehre, dass ich die 1. Radiesli-Prinzessin sein darf!

Ab sofort bin ich jeden Tag quer durch die Schweiz von Zürich nach Lausanne unterwegs.

Als Radiesli-Prinzessin sehe ich mich nicht nur als Botschafterin irgend eines Gemüses, sondern auch als Botschafterin eines Schweizer Gemüses, als Botschafterin regionaler Produkte aus nachhaltigem Anbau, aber auch als Repräsentantin aller Gemüse Produzenten, die sich jeden Tag mit Herzblut engagieren, damit die Regale in den Läden gefüllt sind.

Ich bin auf einem Bauernhof aufgewachsen, habe immer gerne zuhause mitangepackt und weiss, wie viel Fleiss und Schweiss es braucht, damit das Essen auf dem Tisch steht. Ich denke unsere Produzenten und ihre Produkte haben eine grosse Wertschätzung verdient! Ich hoffe, dass die Bevölkerung diese Leistung besonders am 13. Juni zu schätzen weiss! Darum 2x NEIN am 13. Juni zu den Agrarinitiativen und somit JA zur regionalen Versorgung!

Herzlichen Dank an die Gebrüder Meier Gemüsekulturen AG, dass sie mich als erste Schweizer Radiesli-Prinzessin gewählt haben. Ich freue mich sehr auf mein Amt!

Chli, scharf und härzig rund,

Fräch rot und erscht no gsund,

passt zum Zmorge, Zmittag, Znacht,

wil's jedes Ässe schöner macht!

Gmües isch nid nu Gnuss, Gmües isch Poesie.

© 2021 Lisa Stoll. All Rights Reserved.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.